Veranstaltungen

Während der Laufzeit des Projektes werden die Partner folgendes organisieren:

  • Internationale Austauschworkshops für Expert_innen über Maßnahmen, um Jungen* in untypischen Berufen zu unterstützen;
  • spezifische Informationsveranstaltungen in jedem Partnerland, die auf die lokale Situation und die Bedarfe vor Ort eingehen;
  • Netzwerkarbeit mit Partnerorganisationen, um die Nachhaltigkeit der Projektarbeit sicherzustellen.

Besuchen Sie unsere Webseite regelmäßig für mehr Informationen und Updates. Sie können sich außerdem hier für unseren Newsletter anmelden.